Datenschutzerklärung

Wenn Sie unsere Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Diese Erklärung gilt für die unter www.goag.ch abrufbaren Websites. Zu beachten bleibt, dass Verweise auf weitere Websites, für die abweichende Datenschutzregeln gelten können, möglich sind. Diese Datenschutzerklärung unterliegt Schweizer Recht. Soweit anwendbar, wer- den Bestimmungen der Europäischen Union (EU), insbesondere die EU-Datenschutz Grundver- ordnung (DSGVO) berücksichtigt.

Verantwortliche Person für die Datenbearbeitung
GOAG AG, Hertistrasse 26, 8304 Wallisellen datenschutz@goag.ch

1. Erfasste Daten

Bei der Erfassung und Bearbeitung von Personendaten halten wir uns an die gesetzlichen Vorgaben der anwendbaren Datenschutzgesetze. Rechtsgrundlagen bilden Art. 13 Abs. 1 des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) oder soweit anwendbar Art. 6 Abs. 1 lit. b und f der DSGVO.

1.1 Allgemeine Erfassung

Unsere Websites erfassen mit jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Fol- gende Daten werden erfasst:

− IP-Adresse
− Datum und Uhrzeit der Anfrage
− Zeitzonendifferenz zur GMT-Zeitzone
− Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
− Zugriffsstatus/http-Statuscode
− Jeweils übertragene Datenmenge
− Website, von der die Anforderung stammt
− Browser (inkl. Sprache und Version)
− Betriebssystem
− Gerätetyp (Desktop, Tablet, Mobile)
− Art und Version des Betriebssystems
− Name Ihres Internetzugangsproviders

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten findet keine Zuordnung zu einer bestimmten Person statt. Die Erfassung dieser Daten ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Internetseite anzuzeigen und dessen Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Diese Daten sowie alle Daten dieser Website werden bei unserem Hosting-Provider Metanet AG, Josefstrasse 218, 8005 Zürich, Schweiz gespeichert, dessen Datenschutzerklärung Sie finden hier: https://www.metanet.ch/about_metanet/rechtliches.

1.2 Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder auf sonstige Weise (z.B. Kontaktformular, Übergabe einer Visitenkarte, telefonische Kontaktaufnahme) werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns zur Beantwortung Ihrer Fragen gespeichert. Durch Absenden Ihrer Anfrage zur Kontaktaufnahme, willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (u.a. E- Mailadresse und Name) zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme durch uns ein. Ihre personenbezogenen Daten werden für den angegebenen Zweck und ggf. in unsere allgemeine Kundendatenbank übernommen und womöglich für den weiteren Kontakt zu Ihnen durch unsere Mitarbeitenden verwendet.

2. Bewerbungen

Sie können über die angegebene E-Mailadresse oder über das entsprechende Web-Formular Ihre Bewerbung für eine Stelle bei uns einreichen. Die Bewerbungsunterlagen werden durch uns streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Daten- schutzerklärung für Bewerbungen.

3. Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und dort wieder abgerufen werden können. Cookies dienen dazu, Ihnen die Anmeldung zu unseren Diensten zu ermöglichen und den Webauftritt für Sie zu personalisieren. Hierfür wird unsere Internetseite durch Cookies unterstützt, die Informationen sammeln über Ihre IP-Adresse, die Zeit und Dauer Ihres Besuchs, die Anzahl Ihrer Besuche, die Formularnutzung und Ihre Darstellungsansicht. Die Speicherdauer der Cookies ist unter- schiedlich.
Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

4. Google Analytics, Google Tag Manager und Google Ads

Um unser Internet-Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Unsere Websites benutzen Google Analytics, Google Tag Manager und Google Ads der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in anonymisierter Form an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Daten können dank der Anonymisierung, keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nut- zung der Website auszuwerten, um Reports über die Nutzeraktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbrin- gen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO, resp. Art. 31 Abs. 1 DSG.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Google, können Sie der entsprechenden Datenschutzerklärung von Google entnehmen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

5. Plugins von Drittanbietern

Im Rahmen des Webangebotes können Plugins verschiedener Drittanbieter wie beispielsweise von Social-Media-Plattformen eingebunden werden. Die Plugins sind mit dem Logo des Anbie- ters gekennzeichnet und können z.B. Share Buttons sein. Beim Besuch des Webangebotes kön- nen durch diese Plugins und Pixel (wie bspw. Meta Pixel oder LinkedIn Pixel) automatisch Da- ten an die Drittanbieter übermittelt werden. Ist der Nutzer gleichzeitig im Netzwerk eines Drittanbieters angemeldet, kann der Besuch dieser Webseite seinem Netzwerk-Konto zugeord- net werden.

Wenn Sie nicht möchten, dass der Anbieter über unsere Website Daten über Sie sammelt, müs- sen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website beim Anbieter ausloggen. Auch im ausgelogg- ten Zustand sammeln die Anbieter über die Social Plugins anonymisiert Daten und setzen Ihnen ein Cookie. Diese Daten können, sofern Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt beim An- bieter einloggen, Ihrem Profil zugeordnet werden.

GOAG hat weder Einfluss auf die Art und Weise dieser Datenübermittlung noch Kenntnis hin- sichtlich des Umfangs der übermittelten Daten, weshalb GOAG die Kunden auf die Datenschut- zerklärungen der jeweiligen Drittanbieter verweist und sämtliche Verantwortung und Haftung im Zusammenhang mit den Plugins dieser Drittanbieter ausschliesst.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie den Link zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zum Zweck und Umfang der Datensamm- lung, zur Verarbeitung von Daten und Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

Plug-in Anbieter und Datenschutzerklärung

YouTube Content           
Google LLC:
https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=ch

Xing Share                     
Xing SE:
http://www.xing.com/privacy

Facebook Link/Share     
Facebook Inc.:
https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy

Instagram                       
Meta Platforms Ire: 
https://help.instagram.com/155833707900388

LinkedIn Link/Share       
LinkedIn Corporation:
http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Twitter Link/Share         
Twitter Inc.:
https://twitter.com/de/privacy

WhatsApp Link/Share   
WhatsApp Ireland Limited:
https://www.whatsapp.com/legal/business-data-processingterms

eyevip                             
eyevip AG:
https://eyevip.ch/de/datenschutz.php

6. Google Maps

Wir setzen auf unseren Internetseiten ein Plug-in des Internetdienstes Google Maps ein. Betrei- ber von Google Maps ist Google Inc. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, wer- den Informationen über die Nutzung dieser Webseite (inkl. IP-Adresse) an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorge- schrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung von Google Maps erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc. Grundlage für diese Datenbearbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

7. Events

7.1 Eventmanagement

Für unser Eventmanagement nutzen wir die Drittplattform Eyevip. Im Rahmen des Eventmana- gements werden Ihre Daten auf Eyevip zum Anmeldemanagement gespeichert. Sie erhalten darauf bezogen Nachrichten und Informationen, die für die Durchführung des Events relevant sind. Wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden, werden Ihr Name und Ihr Unternehmen bzw. Arbeitgeber auf einer Gästeliste aufgeführt, die an alle Teilnehmer verschickt wird. Daten über Begleitpersonen werden nicht weiterverwendet. Näheres zu den Datenschutzbestimmun- gen und Nutzungsbedingungen von eyevip erfahren Sie hier: https://eyevip.ch/de/daten- schutz.php

7.2 Fotografie

Wir setzen an unseren Veranstaltungen Fotografen ein, um die Anlässe zu dokumentieren. Die Bilder werden im Zusammenhang mit den Anlässen auch in den Kommunikationskanälen der Hälg Group genutzt. Diese beinhalten (Liste nicht abschliessend): Event-Galerie, Website, Social-Media-Kanäle, Magazine für Mitarbeitende, Magazin für Kunden, Jahresbericht. Gäste können ihren Widerspruch zur Nutzung zu Beginn der Veranstaltung den Event-Verantwortli- chen vor Ort melden.

8. Datenübermittlung

GOAG ist berechtigt, Personendaten für die Auftragsbearbeitung, Marketingzwecke oder die Erbringung von Dienstleistungen an wirtschaftlich mit ihrem verbundenen Unternehmen weiterzugeben oder Dritten bekannt geben. Diese unterliegen den gleichen strengen Datenschutzbestimmungen. Rechtsgrundlage für diese Datenbearbeitung bilden Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO, resp. Art. 13 Abs. 1 DSG.

9. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

− Recht auf Auskunft;
− Recht auf Berichtigung oder Löschung;
− Recht auf Einschränkung der Verarbeitung;
− Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

Sofern eine Datenverarbeitung auf unserer Website auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist an die Adresse datenschutz@goag.ch zu richten. Um Ihre Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte bearbeiten zu können, kann es erforderlich sein, dass Sie sich ausweisen, damit wir Sie ein- deutig identifizieren können.

Für das Beschwerderecht in der Schweiz sind die Bestimmungen des DSG massgebend. Bei der Anwendbarkeit der DSGVO besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzauf- sichtsbehörde.

10. Datensicherheit

Zum Schutz Ihrer Daten haben zahlreiche technische und organisatorische Massnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Website verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die Kommunikation per E-Mail, Mobiltelefone oder Internetapplikationen beinhaltet Risiken wie die Möglichkeit zur Einsicht in den Inhalt der Mit- teilung, deren Abänderung oder Verlust. GOAG übernimmt dafür keine Gewähr.